Kontakt
Filialübersicht
Kalender
Title Image

Testen mit AHH-Effekt

Deutschlands bekannteste Hörgerätemarke* sucht Studienteilnehmer bis zum 30.11.2022.

Werden Sie jetzt Philips Testhörer und helfen Sie mit Ihrem Feedback, die Anpassungen von Philips HearLink Hörgeräten noch besser zu machen.

So geht’s: Einfach bis zum 30.11.2022 in Ihrer Wunschfiliale oder online anmelden, Termin vereinbaren und völlig unverbindlich an der Hörstudie teilnehmen.

Als autorisierter Vertriebspartner nehmen wir an der Hörstudie von Philips HearLink teil und betreuen Sie als Testhörer, inklusive kostenfreiem Hörtest und ausführlicher Beratung.

Sichern Sie sich Ihren Platz als Testhörer und vereinbaren Sie einen Termin bei uns!

* Ergebnis der Philips Brand Study 2021 – weitere Information siehe unten.

Jetzt Anmelden und Teilnehmen

    Ja, ich möchte ein aktuelles Philips Hörgerät als Testhörer völlig kostenfrei testen.Da ich mir nicht sicher bin, ob ich Hörgeräte benötige, möchte ich mein Hörvermögen mit einer kostenfreien Höranalyse überprüfen lassen.


    Anrede


    *Pflichtangaben







    *Pflichtangaben

    Mit absenden des Formulares stimme ich zu, dass meine Angaben nur zur Kontaktaufnahme gespeichert werden. Ergänzende Datenschutzhinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


    Weitere Informationen zur Philips Testhörer Studie

    Ende 2021 führte Philips eine Studie durch, die belegt: Menschen mit eingeschränktem Hörvermögen* würden Philips Hörgeräte kaufen – deutlich vor allen anderen Marken. Die Haupttreiber dafür sind das Vertrauen in diese Marke und die Qualität der Produkte.

    Weitere Infos dazu können der Pressemitteilung entnommen werden.

    Zur Pressemitteilung

    Die Teilnahme an der Studie ist freiwillig. Alle zu erfassenden Daten können Sie dem Fragebogen entnehmen.

    Zum Fragebogen

    Die Daten sind anonymisiert und die einzelnen Angaben können keiner Person mehr zugeordnet werden. Dieses ist seitens Philips auch nicht gewünscht.

    Eine Weitergabe der anonymisierten Daten erfolgt nur an Philips. Es erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

    Die Studie ist bis zum 30.11.22 angesetzt. Die Datenerfassung dauert meist länger, da die Fragebögen erst nach der Ausprobe an Philips übergeben werden.