Kontakt
Filialübersicht
Kalender
Title Image

Hörgeräte mit externem Hörer

Hörgeräte mit externem Hörer:
die Mini-Hinter-dem-Ohr-Hörgeräte

Bei den gängigen Hinter-dem-Ohr-Hörgeräten befinden sich die Lautsprecher (Hörer) im Gehäuse des Hörgerätes, also auch hinter dem Ohr. So wird der Schall durch den Schallschlauch bis zum Trommelfell im Gehörgang geleitet.

 

Bei einem Hörgerät mit externen Hörern hingegen wird der Lautsprecher ausgelagert und im Gehörgang direkt vor dem Trommelfell platziert. Das bedeutet der Lautsprecher befindet sich im Gehörgang und nicht im Gerät selbst. Diese kleinsten Hinter-dem-Ohr-Modelle bieten meist auch eine kabellose Verbindung mit modernster Technik, wie zum Beispiel dem Smartphone an.

 

Gern beraten wir sie ausführlich.

Vorteile des Systems:

 

  • Geeignet bei einer leichten bis höheren Hörminderung

 

  • Die Geräte sind besonders klein und werden unauffällig hinter dem Ohr getragen

 

  • Die Geräte zeichnen sich durch Ihr natürliches Klangbild aus, sind kaum sichtbar und auch als Akkuvariante erhältlich

Wäre das eine Hörlösung für Sie? Lassen Sie uns gerne gemeinsam schauen!